Das CJD - Die Chancengeber CJD Gymnasium Braunschweig

In Paderborn und am Klavier ganz vorne dabei

11.05.2017 CJD Gymnasium Braunschweig « zur Übersicht

Seit mittlerweile über 50 Jahren ist „Jugend musiziert“ unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und gefördert u. a. vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Fauen und Jugend der national renommierteste Wettbewerb seiner Art.

Musische Bildung ist zugleich auch einer von vier Kernkompetenzen der Ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung, welche Grundlage der gesamten pädagogischen Arbeit des CJD sind. Umso mehr freut es uns daher, dass gleich drei Schüler vom Gymnasium Christophorusschule im CJD Braunschweig beim diesjährigen Bundesfinale in Paderborn dabei sind.

Im Regionalwettbewerb sowie Landeswettbewerb und am Klavier konnten Athena Wang, Yannis Hilgers und Mert Yalniz beim Vorspielen und mit Werken von Bach, Beethoven, Ravel & Co überzeugen. Ihnen gelangen erste Plätze und eine Weiterleitung zum diesjährigen Bundesfinale in Paderborn im Mai.

Wir wünschen Euch viel Spaß und Erfolg!